برندن گلیسون

از ویکی‌پدیا، دانشنامهٔ آزاد
پرش به ناوبری پرش به جستجو
فارسیDeutsch
برندن گلیسون
Brendan Gleeson at the Moet BIFA 2014.jpg
نام اصلی برندن گلیسون
تولد ۲۹ مارس ۱۹۵۵ ‏(۶۴ سال)
دوبلین، ایرلند
ملیت ایرلندی
سال‌های فعالیت (تاکنون-۱۹۸۹)
همسر(ها) مری گلسون (تاکنون-۱۹۸۲)
صفحه در وبگاه IMDb
Brendan Gleeson.jpg

برندن گلیسون (به انگلیسی: Brendan Gleeson) (زاده ۲۹ مارس ۱۹۵۵) بازیگر ایرلندی سینمای آمریکا است که با فیلم سارای عزیز پا به عرصه سینما نهاد.

بخشی از فیلم‌شناسی[ویرایش]

پیوند به بیرون[ویرایش]

منابع[ویرایش]

مشارکت‌کنندگان ویکی‌پدیا. «Brendan Gleeson». در دانشنامهٔ ویکی‌پدیای انگلیسی، بازبینی‌شده در ۳ مارس ۲۰۰۹.

Brendan Gleeson (2014)

Brendan Gleeson (* 29. März 1955 in Dublin) ist ein irischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gleeson arbeitete in Irland als Lehrer für Englisch und Schauspiel, bis er dann 1990 mit 34 Jahren sein erstes Angebot für den Film Das Feld bekam.

Nach vielen Nebenrollen gelang ihm mit dem Film Braveheart neben Mel Gibson der internationale Durchbruch. Seitdem ist er regelmäßig in aufwändigen Hollywoodfilmen zu sehen, dreht aber auch immer wieder in Europa. Gleeson spielte unter anderem in Boormans Der General die Rolle des historischen Martin Cahill an der Seite von Jon Voight. Mit seiner Rolle in den Harry-Potter-Filmen ab Teil 4 (Harry Potter und der Feuerkelch) als Auror Alastor „Mad-Eye“ Moody erschloss er sich auch jüngerem Publikum. 2009 wurde er für die Hauptrolle in Brügge sehen… und sterben? (2008) gemeinsam mit seinem Co-Darsteller Colin Farrell für den Golden Globe Award als bester Komödiendarsteller nominiert. Für seine Darstellung des Winston Churchill in dem Fernsehfilm Into the Storm erhielt Gleeson 2009 seinen ersten Emmy. 2016 erhielt er den Schauspielpreis Die Europa des Internationalen Filmfestivals Braunschweig.

Brendan Gleeson ist seit 1982 mit Mary Gleeson verheiratet und hat vier Söhne. Das Paar lebt in Malahide.[1] Mit einem seiner Söhne, Domhnall Gleeson, stand er für die Filme Kopfgeld – Perrier’s Bounty, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 und Am Sonntag bist du tot[2] gemeinsam vor der Kamera.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsche Synchronstimme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obwohl er häufig wechselnde Sprecher hat, wird er in seinen neueren Filmen hauptsächlich von Roland Hemmo synchronisiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Brendan Gleeson – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sheila Langan: Brendan Gleeson: The Good, the Bad and the Funny. In: http://irishamerica.com/. Abgerufen am 27. Februar 2015.
  2. Am Sonntag bist du tot. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Am Sonntag bis du tot – Cast/Crew. Archiviert vom Original am 27. Februar 2015; abgerufen am 27. Februar 2015. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/amsonntagbistdutot.de